Willkommen auf der Internetseite zum Thema: Resilienz - Autonomie und Einfallsreichtum

Coaching in Hamburg mit der Positiven Psychologie

 

Diese Website stellt einen neuen Arbeitsbereich von Lilo Resilienz, Positive Psychologie. Stehaufmenschen als VorbildEndriss - Kreatives Management - Beratung und Training -  in Hamburg vor, der das Thema "Resilienz" beziehungsweise "Innere Widerstandskraft", "Kreativität" und "Selbstwertgefühl" als besonderen Schwerpunkt im Coaching beinhaltet. Als Inhaberin des Hamburger Beratungsbüros und Studios "Kreatives Management",  arbeite ich bereits seit 1997 im Bereich des Business-Coaching. Coaching fördert die Persönlichkeitsentwicklung in beruflichen Zusammenhängen, festigt die berufliche Identität und stellt damit als individuelle Beratungsform eine Alternative zu traditionellen Formen des Management-Trainings dar. Business-Coaching bietet damit eine hervorragende, auf die einzelne Person zugeschnittene Form der Personalentwicklung an. Business-Coaching unterstützt Fach- und Führungskräfte wie Geschäftsführer/innen, Abteilungsleiter/innen, Projekt-Manager/innen, Teamleiter/innen, Selbstständige und Freiberufler/innen durch einen professionellen Dialog über Freud und Leid im Beruf. Darüber hinaus gibt Coaching wertvolle Anregungen für das Selbstmanagement.

Test: Lebenszufriedenheit

Hier können Sie gleich einmal testen, wie zufrieden Sie mit Ihrem Leben sind: Bitte vergeben Sie hinter jeder der folgenden Äusserungen Punkte im Wert von 1 bis 7 (7 = ich stimme hundertprozentig zu, 6 = ich stimme zu, 5 = ich stimme vorwiegend zu, 4 = ich stimme weder zu noch dagegen, 3 = lehne ich eher ab, 2 = lehne ich ab, 1 = lehne ich vollkommen ab). Bemühen Sie sich um ehrliche Antworten sich selbst gegenüber.

  • In vielerlei Hinsicht kommt mein Leben meinem Ideal nahe.
  • Ich finde, dass meine Lebensbedingungen hervorragend sind.
  • Mit meinem Leben bin ich im Großen und Ganzen zufrieden.
  • Die für mich wichtigen Dinge in meinem Leben habe ich bekommen.
  • Ich würde fast nichts ändern, wenn ich mein Leben noch einmal leben würde.

Auswertung:

Zählen Sie die Zahlen hinter den fünf Aussagen zusammen.
05 bis 09 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie extrem unzufrieden.
10 bis 14 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie sehr unzufrieden.
15 bis 20 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie unzufrieden.
21 bis 25 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie halbwegs zufrieden.
26 bis 30 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie sehr zufrieden.
31 bis 35 Punkte: Mit Ihrem Leben sind Sie extrem zufrieden.
(nach der Lebenszufriedenheitsskala von Diener et al. 2002)

Inwiefern kann nun das Business-Coaching dazu beitragen, die Lebenszufriedenheit zu vergrößern? Falls Sie hier im Test weniger als 21 Punkte  erreicht haben - oder sich von einer durchschnittlichen Lebenszufriedenheit im Bereich von 21 - 25 Punkte aus noch verbessern wollen, dann lohnt es sich, sich für "ein besseres Leben" einzusetzen und sich dafür ggf. professionelle Unterstützung zu suchen.

Lebenszufriedenheit und Business-Coaching

Mein neuer Arbeitsbereich gehört zur sog. Positiven Psychologie, deren Hauptvertreter u.a. die Psychologen Martin Seligman, Autor von "Pessimisten küsst man nicht" und Mihaly Csikszentmihalyi, Autor von "Flow - Das Geheimnis des Glücks" und "Kreativität - Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden", sind. Die Positive Psychologie ist ein relativ neuer  Wissensbereich. der vorwiegend auf empirischen Erlebens- und Verhaltensbeobachtungen basiert, aus denen Schlüsse gezogen werden. Diese neue Forschungsdisziplin beschäftigt sich unter anderem mit positiven Charakterzügen und Emotionen wie

  • Optimismus
  • Hoffnung
  • Dankbarkeit
  • Gelassenheit
  • Geborgenheit
  • Freude
  • Lebenssinn
  • Selbstvertrauen
  • Vertrauen in andere Menschen
  • Verzeihen
  • Mitmenschlicher Güte
  • Solidarität
  • Wertschätzung anderer

Alle diese Fähigkeiten können das eigene Wohlbefinden steigern. Damit berührt die Positive Psychologie auch den Bereich der Work-Life-Balance, also den Bereich, der mit der gesamten Lebensplanung zu tun hat, indem sowohl berufliche als auch private Identität, Werte, Wünsche und Ziele  zum Thema gemacht werden können.

Positive Psychologie und das Negative im Leben 

Die Vertreter dieser psychologischen Richtung blenden das Negative im menschlichen Leben nicht aus, sondern regen an, dieses immer realistisch mit einzuschätzen. So kann ein übertriebener Optimismus z.B. zu übertriebener Sorglosigkeit und Nachlässigkeit führen. Anhänger der Positiven Psychologie nehmen das Negative zum Anlass, realistisch und "vorbeugend" tätig zu sein, wie z.B. durch das bewußte Miteinkalkulieren von Fehlschlägen - sowie deren Behandlung im Notfall (Plan B).

Besonders viele Anregungungen zum Umgang mit negativen Ereignissen im Leben stammen aus der Resilienzforschung, die die "innere Widerstandskraft" des Menschen untersucht:  Sog. Stehauf-Menschen und ihre Bewältigungsstrategien in widrigen Lebenssituationen zeigen, wie es möglich ist, mit Krisen und Misserfolg umzugehen. Durch die Unterstützung positiver Charakterzüge  werden positive Emotionen geweckt, die wiederum zu größerer Lebenszufriedenheit führern. Das Coaching mit der Positiven Psychologie ruht insgesamt auf drei Grundpfeilern.

Die drei Grundpfeiler der Positiven Psychologie

  1. Positive Psychologie richtet sich auf das Positive im Menschen, etwa auf Ihre Stärken, Ihre Interessen, Ihre Tugenden oder Ihre Ressourcen
  2. Positive Psychologie beansprucht, wissenschaftlich fundiert zu sein
  3. Positive Psychologie verfolgt das Ziel, positiv auf Ihr Erleben und Verhalten im Alltag einzuwirken

Stress, Enttäuschungen, Krisen und verfehlte Ziele verringern Ihr eigenes Wohlbefinden. Was können Sie nun dagegen unternehmen? Individuen, die Misserfolge nicht als als persönliches Scheitern verarbeiten, sondern sie als Herausforderung, kreativ zu handeln, annehmen, nenne ich "Stehauf-Menschen". Diese Menschen haben für sich eine besondere Fehlerkultur entwickelt, die ihnen dabei hilft, Selbstvertrauen und Gelassenheit zu bewahren, ihr Selbstbewusstsein weiter zu entwickeln, ihr  Selbstwertgefühl immer wieder zu stärken und und ihre Resilienz beziehungsweise innere Widerstandskraft bewusst zu kräftigen. Und vor allem: Sich nicht davon abbringen zu lassen, selbstgewählte Ziele trotz Widrigkeiten wie z.B. selbstverursachte Fehler, Unglück, Pech oder missgünstige Mitmenschen zu erreichen. Oder von letztendlich unerreichbaren Zielen ohne Reue und Ressentiments Abstand zu nehmen. Von dieser bewährten Fehlerkultur können Sie sich inspirieren lassen, um in Zukunft unter psychologischen Gesichtspunkten durch die Positive Psychologie mehr Lebenszufriedenheit in Ihr Leben zu lassen:

Vier Strategien zur Persönlichkeitsentwicklung

  1. Vermehren: Sie fördern bereits vorhandene positive Aspekte in Ihrem Leben, z.B. indem Sie Ihre Fähigkeit, gut strukturieren zu können, durch ein Zeitmanagementtraining weiter entwickeln und für ein ausgewogenes Berufs- und Privatleben nutzen.
  2. Neuschaffen: Sie entwickeln neue positive Aspekte und Qualitäten in Ihrem Leben, z.B. bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen, z.B., indem Sie Ihren Arbeitsplatz durch eine optimale eigene Büroorganisation und durch angenehme Farben freundlicher gestalten.
  3. Vermindern: Sie vermindern das sog. Negative, z.B. Ihre pessimistische Sichtweisen im Zusammenhang mit Ihren schwierigen Mitarbeitern, indem Sie ein Kommunikationstraining besuchen und Ihre Erkenntnisse im Berufsalltag umsetzen.
  4. Verhindern: Sie bemühen sich, nichts Neues entstehen zu lassen, das von Ihnen negativ bewertet wird, z.B. indem Sie Krankheiten vorbeugen, indem Sie sich eine gesunde Lebensweise angewöhnen, in der Sie für ausreichend Schlaf, Bewegung, gesunde Ernährung, mitmenschlichen Kontakt und Glücksmomente sorgen.

Resilienz und Selbstcoaching 

Im Rahmen meines Sachbuchs "STEH AUF MENSCH! Über den kreativen Umgang mit Krisen und Misserfolg. Das Praxishandbuch" habe ich meine jahrelangen Erfahrungen mit dem Thema "Resilienz" im Business-Coaching und Selbstmanagement-Training zusammengestellt. Ausgehend von dem von mir entwickelten "Modell des Inneren Königreiches" verdeutliche ich in anschaulicher Form die komplexen innerpsychischen Prozesse im Zusammenhang mit "Motivation nach Misserfolg", erläutere den in diesem Zusammenhang wichtigen Begriff "Fiaskofaktor" und stelle die für das Coaching von Berufstätigen sowie für das Selbstcoaching geeignete Panoramamethode "Profiling-Net" vor. Das Profiling-Net bietet einen konkreten anschaulichen Rahmen, um sich die eigene berufliche und private Identität klarer zu machen, um mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln und um einen besseren Zugang zur eigenen Work-Life-Balance zu bekommen. Darüber hinaus gibt diese Methode Anhaltspunkte für die eigenen Zukunfts- und Karriereplanung und sensibilisiert für Bereiche der Persönlichkeitsentwicklung, die noch weiter ausgebaut werden können.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Vielen Dank!

Copyright by Lilo Endriss, Hamburg 2007 - 2016